zukunft.leben Nachhaltigkeit

zukunft|leben – Wissen aktuell: Nachhaltigkeit
Eine akustische Entdeckungsreise mit Fakten, Dialogen, Zitaten und Sounddesign.

Autorin: Corinna Hesse
Sprecher: Ulrich Gebauer und Anne Moll

CD-Edition (farbig gestalteter Sechsseiter) von Roswitha Rösch
pdf-Beiheft auf der CD mit Manuskript, Informationen, Quellen, Musikangaben
1 CD, ca 80 Minuten, Preis: € 14,- hier bestellen

Hörbuch und Wissensportal nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2016!

Wissensportal zukunft.leben

Der Silberfuchs-Verlag hat ein neues multimediales Wissensportal gestartet: www.zukunft-leben-nachhaltigkeit.org, ein gemeinsames Projekt mit dem Fachbereich Gestaltung der Hochschule Wismar: hier mehr ...
Auf dem interaktiven Portal finden Sie faszinierende Bilder der Erde, animierte Filme, Infografiken und Quiz-Spiele. Die visualisierten Themenfelder zur Nachhaltigkeit sind so vielfältig und spielerisch wie die Natur.

Wenn Sie die Fortführung des Projektes fördern und unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Projektmanagerin Anja Lennartz: anja.lennartz@silberfuchs-verlag.de

Kooperation mit den Landeszentralen für politische Bildung

Autorin: Corinna Hesse
Schnitt, Sound-Design, Montage, Mastering: Björn Kempcke
Regie: Antje Hinz
Sprecher-Aufnahmen: Live Audio Medienproduktion Ansgar Döbertin
Projektmanagement: Anja Lennartz

Geschichten erzählen
„Nachhaltigkeit“ ist eine Frage der Kultur. Zahllose Mythen und Geschichten, Bilder und Musikstücke erzählen uns davon, dass Leben stets Vielfalt und Erneuerung bedeutet. Und dass der Mensch ein Teil der immerwährenden Kreisläufe ist, aus denen sich das Leben speist. Manche Prinzipien sind sehr einfach. Was wir verbrauchen, ist weg. Was wir erneuern, wird immer bleiben. „zukunft|leben“ erzählt diese Geschichten als sinnlich erfahrbares Gesamtkunstwerk von Geschichten, Zitaten aus der Weltliteratur, Klang und Bildern.

Immer mehr Menschen möchten heute so leben, dass auch das Leben zukünftiger Generationen gesichert bleibt. Das Prinzip der „nachhaltigen Entwicklung“ gilt für Wissenschaft, Wirtschaft und Politik als Schlüssel und Voraussetzung für eine gute Zukunft. Doch was heißt das genau?
Die ARD-Kulturjournalistin Corinna Hesse erläutert die Prinzipien der Nachhaltigkeit in der Natur, in der Zivilgesellschaft und in der Wirtschaft. Die Krisen unserer Zeit – Finanzkrise, Klimawandel, Arbeitslosigkeit – zeigen einen grundlegenden Wandel der menschlichen Zivilisation an. Die fossilen Energien werden durch erneuerbare Energien ersetzt. Die digitale Revolution schafft völlig neue Wirtschaftsmodelle und Arbeitsstrukturen. Der „Verbraucher“ wird zum „Nutzer“ – und schont die Ressourcen der Erde.
Der Wertewandel ist bereits vielerorts sichtbar, wie Bürgerstimmen aus dem „Dialog Nachhaltigkeit“ der Bundesregierung belegen. Zahlreiche Menschen definieren Lebensqualität und Wohlstand heute nicht mehr durch Wirtschaftswachstum und Konsum, sondern durch Teilhabe und Gemeinschaft, Gesundheit und Selbstentfaltung. Robuste Vielfalt und stetige Erneuerung, die Stärken der Natur, werden zum Vorbild für abfallfreie Kreislaufwirtschaft und optimierte Nutzung von Ressourcen, für technologische Innovationen und für krisensichere Gesellschaftsformen.
Die Zukunft des Lebens hat längst begonnen. Und greift zurück auf den reichen Erfahrungsschatz der Menschheit: Die Schauspieler Anne Moll und Ulrich Gebauer verbinden aktuelle Ideen über Nachhaltigkeit mit Mythen und Zitaten aus der Weltliteratur. Authentische Klänge und Bilder der Erde lassen das Leben auf unserem Planeten – aus unmittelbarer Nähe und aus großer Entfernung – sinnlich erfahrbar werden.

CO2-neutrale Produktion: Der Umschlag dieser CD-Edition besteht aus Recycling-Papier. Nicht weiter reduzierbare CO2-Emissionen bei der Herstellung wurden durch ein Klimaschutz-Zertifikat ausgeglichen, bei dem das Projekt „ArBolivia + – New Forests for Local Development“ unterstützt wird, das bolivianischen Kleinbauern die Wiederaufforstung und die Nutzung nachhaltig bewirtschafteter Waldflächen ermöglicht.

grund | fragen
01 Unser blauer Planet: Grenzen und unendliche Erneuerung
02 Das Geheimnis des Lebens: Stärke durch Vielfalt
03 Wachstum: Naturprinzip und Mythos
04 Das Ende des Wachstums – oder: Die Rechnung ohne den Wirt
05 Die Vermessung der Volkswirtschaft
zukunft | zivilisation
06 Wohl-Sein: Vom guten Leben
07 Wohl-Stand – oder: Hans im Glück
08 Auf der Suche nach der verlorenen Zeit: Erwerbsarbeit und Selbstent
09 „Wirf Gold und Silber über mich“: Gleichheit und Teilhabe
10 Die Intelligenz der Vielen – Gemeingüter und die innovative Kraft der Zusammenarbeit
natur | kraft: Energie und Erneuerung
11 Sonne: Triebkraft des Lebens auf der Erde
12 Klima: Vom Ausgleich der Naturkräfte
13 Das Füllhorn: fruchtbarer Boden als Schlüssel zur Ernährung der We
14 Wasser: Quell des Lebens
15 Die perfekte Kreislaufwirtschaft: Produktion ohne Abfall

Das akustische Vermächtnis der Erde

Die verwendeten Klänge dieser CD-Edition wurden von unserem Planeten „komponiert“. Der akustische Feldforscher Chris Watson nahm mit Spezialmikrofonen die Klänge der Erde auf, vom Nordpol bis zur Kalahari Wüste.
Die britische Produktionsfirma SonicCouture entwickelte aus diesen einzigartigen Klang-Artefakten die Klangbibliothek „Geosonics“ – das akustische Vermächtnis der Erde. Unser Toningenieur Björn Kempcke gestaltete daraus den „Soundtrack“ des Hörbuches.

Jury des Deutschen Hörbuchpreises 2016

Hörbuch und Wissensportal sind nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2016!
Begründung der Jury: "Hörbuch und Wissensportal - ein mediales Projekt über die nachhaltige Entwicklung unserer Welt. Corinna Hesse und Antje Hinz haben sich einem hochaktuellen Thema sachlich und philosophisch angenähert. Ulrich Gebauer und Anne Moll überzeugen als Sprecher. Das Sounddesign mit authentischen Klängen der Erde macht den Text auch sinnlich erfahrbar. Das sechsseitige, grafisch anspruchsvoll gestaltete Booklet gibt weitere Informationen und eine präzise Inhaltsangabe. Ein in allen Punkten gelungenes Hörbuch." Hier mehr ...

image hifi Mai/Juni 2016

Welche Arbeitsschritte sind nötig, bis eines unserer Sachhörbücher in den Verkauf gelangt? Welche Akteure sind an der Produktion beteiligt? Hifi-Experte Winfried Dulisch hat uns für das Fach-Magazin Image Hifi (Ausgabe 3-2016) [431 KB] über unser Hörbuch und Wissensprojekt Zukunft-Leben-Nachhaltigkeit befragt. Er war von unserer Leidenschaft und vom Aufwand ziemlich beeindruckt, den wir mit den Produktionen im Silberfuchs-Verlag treiben. Das vollständige Interview über die Entstehung des Hörbuchs im aktuellen „Image Hifi“-Magazin. Und hier noch ein Blick hinter die Kulissen ins Tonstudio: https://www.youtube.com/watch?v=Std-FvKQ0E4

Landeszentrale für politische Bildung NRW

"zukunft|leben – Wissen aktuell: Nachhaltigkeit ist eine Hörbuchproduktion, der es auf anschauliche Weise gelingt, die Notwendigkeit einer nachhaltigen Entwicklung auf unserem Globus zu verdeutlichen. Textauswahl, Sprecherleistung und auch klangliche Auswahlelemente stehen in einem stimmigen Verhältnis zueinander. So wünscht man sich Anregungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit den uns zur Verfügung stehenden natürlichen Ressourcen – für die politische Bildung ausdrücklich geeignet.“
Prof. Dr. Andreas Kost, Leiter Referat Publikationen und stellvertretender Leiter der Landeszentrale für politische Bildung in Nordrhein-Westfalen

Walddörfer Umweltzeitung WUZ

Der engagierteHamburger Umweltaktivist Siegfried Stockhecke schreibt in der Walddörfer Umweltzeitung WUZ: „Dieses Hörbuch ist ein Ohren- und Gehirnschmaus: wertvolle Anregung die Welt neu zu denken. Die Schauspieler Anne Moll und Ulrich Gebauer verbinden aktuelle Ideen mit Mythen und Zitaten aus der Weltliteratur. Authentische Klänge und Bilder der Erde lassen das Leben auf unserem Planeten – aus unmittelbarer Nähe und aus großer Entfernung – sinnlich erfahrbar werden. Dieses Hörbuch lässt sich hören! Der Begriff Nachhaltigkeit wird einem sympathisch, ja, zu einer vitalen, praktikablen Idee, um die wir nicht mehr herum kommen." Hier mehr ...

ekz - Bibliothekarische Dienste
Das Hörbuch mit einer Länge von 79 Min. macht die Bandbreite des Themas Nachhaltigkeit und dessen Bedeutung für unsere Zukunft deutlich. Im ersten Teil geht es um Grundfragen des Lebens, um die Bedeutung von Wachstum und Vielfältigkeit in der Natur und der Wirtschaft, im 2. Teil um das sich wandelnde Verständnis von Wohlstand und im 3. Teil um den Umgang mit den natürlichen Ressourcen wie Energie, Boden oder Wasser. Die informativen Texte werden mit Zitaten aus Märchen, Gedichten, Romanen u.a. Schriften illustriert und mit Klängen unterlegt, die überall auf der Erde von einem akustischen Feldforscher aufgenommen wurden. Ein übersichtlich gegliedertes, gut eingesprochenes, abwechslungsreich und unterhaltsam gestaltetes Hörbuch, das einen guten Überblick zum Thema Nachhaltigkeit bietet. Die CD enthält auch das Manuskript des Hörbuchs (mit Quellenangaben) als PDF. Hervorhebenswert ist auch die dazugehörige originell gestaltete interaktive Website: www.zukunft-leben-nachhaltigkeit.org

Zeitschrift "Deutsche Lehrer im Ausland"
Im Hörbuch geht es um das Thema Wachstum - der Natur und der Wirtschaft ... Angesichts weltweiter Krisen ist es positiv, dass die Autoren nicht in Weltuntergangsstimmung verfallen, sondern dem Hörer Optimismus vermitteln: die Probleme sind Aufgaben, die wir bewältigen können, wenn wir umsteuern, um so unsere Welt zu retten. Die Analysen des Hörbuchs kommen zu überraschenden Verknüpfungen und einleuchtenden Lösungsvorschlägen: durch Zitate aus Literatur und Wirtschaft und anschauliche Beispiele, kurzum: durch querdenkerische Überlegungen. http://vdlia.de/inhaltsverzeichnis-der-aktuellen-verbandszeitschrift/

"Schleswig-Holstein" - Kulturzeitschrift für den Norden
Das Hörbuch bewegt sich auf hohem wissenschaftlichem Niveau und auf dem aktuellen Stand des Wissens. Die Texte von Kulturjournalistin Corinna Hesse sind dennoch leicht verständlich und führen schnell und weit in die Thematik ein. Immer wieder sind passende Zitate aus der Literaturgeschichte eingestreut. Untermalt werden die Kapitel von den Klängen der Erde selbst. So kurzweilig kann Wissen vermittelt werden. www.schleswig-holstein.sh

Zum Hören bitte auf das jeweilige Cover klicken